ADAC GT Masters bestätigt Start auf dem Nürburgring

Das ADAC GT Masters startet auch in der Saison 2013 auf dem Nürburgring. Die Veranstaltung der "Liga der Supersportwagen" auf dem Traditionskurs in der Eifel steigt vom 2. bis 4. August 2013. Der Lauf auf dem Nürburgring markiert 2013 das Ende der ersten Saisonhälfte im ADAC GT Masters und gleichzeitig den Auftakt in einen spannenden Spätsommer: Im August und September entscheidet sich bei fünf ADAC GT Masters-Veranstaltungen der Titelkampf. Mit dem ADAC Formel Masters, dem ATS Formel-3-Cup, der ADAC PROCAR und der MINI TROPHY werden auch alle Rahmenserien in der Eifel am Start sein.

Damit die ADAC GT Masters Teams optimal vorbereitet in die Saison gehen können, gibt es erstmals vor Saisonbeginn zwei offizielle Testtage. Am 9. und 10. April testen alle eingeschriebenen ADAC GT Masters-Teams in der Motorsport Arena Oschersleben. Der 9. April stellt dabei auch einen offiziellen Pressetag dar, bei dem sich Medienvertreter umfassend über die neue Saison und die Teams informieren können.


Der Rennkalender im Überblick:

Terminkalender des ADAC GT Masters 2013

09.04. - 10.04.2013 Offizielle Testtage Motorsport Arena Oschersleben (9.4. Media Day)
26.04. - 28.04.2013 Motorsport Arena Oschersleben
10.05. - 12.05.2013 Circuit Spa-Francorchamps (B)
07.06. - 09.06.2013 Sachsenring
02.08. - 04.08.2013 Nürburgring
09.08. - 11.08.2013 Red Bull Ring (A)
30.08. - 01.09.2013 Lausitzring
13.09. - 15.09.2013 Slovakiaring (SK)
27.09. - 29.09.2013 Hockenheimring Baden-Württemberg
Nürburgring II, Prosperia uhc speed, Audi R8 LMS ultra, Christopher Mies, Edward Sandström
Foto: Nürburgring II, Prosperia uhc speed, Audi R8 LMS ultra, Christopher Mies, Edward Sandström

Tags:
ADAC GT Masters, motorsport, Nürburgring
Datum:
Sonntag, 3. Februar 2013, 00:22 Uhr
Rivva:
Was sagen die anderen dazu?

Bilder aus Einträgen

Kostenlos zum Mitnehmen

Unsere Artikel, Einträge und die Kommentare können Sie per RSS-Feed abonnieren.

Durch einen Klick auf die Icon können Sie diese Seite mit den Nutzern des jeweiligen sozialen Netzwerkes teilen.

Verzeichnissoftware: easyLink V3, entwickelt von MountainGrafix | YouCard GmbH